Schnelle Lieferung

  KOSTENFREI ab 39€ (DE)

  30 Tage Rückgabe

Anis Samen

Nachhaltige Verpackung
Schonende Produktion
Labor getestet
Made in Germany
Ohne Gentechnik
Ohne Farbstoffe
Ohne Aromen
Ohne Zusatzstoffe
Glutenfrei
Nachhaltige Verpackung
Schonende Produktion
Labor getestet
Made in Germany
Ohne Gentechnik
Ohne Farbstoffe
Ohne Aromen
Ohne Zusatzstoffe
Glutenfrei
Unser getrockneter Anissamen ist vegan, zu 100% Rohkost und besitzt die höchstmögliche Reinheit von 99%. Für dich wählen wir ausschließlich Rohkost ohne Gentechnik und verarbeiten sie in unseren Produkten ohne Zusatzstoffe und Aromen. Unser Anissamen ist schadstoffkontrolliert mit Analysezertifikat, unbestrahlt und schongetrocknet. Damit du die beste Dosis Anethol und Vitamin B6, sowie der Spurenelemente Eisen, Kupfer, Mangan, Calcium, Magnesium, Zink und Phosphor bekommst, bieten wir getrockneten Anissamen in Premium Qualität.

Anis (lat. Pimpinella anisum) stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum und wird dort seit der Antike als Heilpflanze verwendet. Die einjährige Pflanze besitzt viele kleine weiße Blüten, aus denen sich später die kleinen braunen Anissamen entwickeln. Ihr Geschmack ist süßlich und erinnert an das Aroma von Fenchel. In Anissamen stecken viele gesunde Inhaltsstoffe, allen voran das ätherische Öl Anethol. Dieser sekundäre Pflanzenstoff hat antibakterielle, krampflösende und sekretlösende Wirkung. Anethol unterstützt eine gute Verdauung, indem es die Muskeln im Verdauungstrakt lockert und ihre Durchblutung steigert. Zugleich hilft seine antibakterielle Wirkung, schädliche Keime und Bakterien im Verdauungstrakt zu neutralisieren, ohne die gesunde Darmflora zu beeinträchtigen. Anethol wirkt auch sekretlösend, indem es die Bewegung bestimmter Zellstrukturen stimuliert, die für die Reinigung der oberen Atemwege zuständig sind. Gleichzeitig lockert es die Atemmuskulatur, sodass sich der zähe Hustenschleim lösen und besser abhusten lässt. Anis enthält neben seinen wertvollen ätherischen Ölen außerdem Vitamin B6, sowie zahlreiche Spurenelemente. Darunter Eisen, Calcium, Magnesium, Zink, Kupfer, Mangan und Phosphor. In warmen Speisen mitgekocht, verleiht Anis ihnen aromatische Würze. Um unseren Anissamen als Tee zu genießen, diesen einfach mit kochendem Wasser aufgießen und je nach gewünschter Intensität einige Minuten ziehen lassen. Ebenso lässt sich mit Anis inhalieren und selbst pur kann unser Anissamen gekaut werden.